¿Es legal el CBN?

Ist CBN legal?

Cannabinol (CBN) gehört zu den insgesamt 113 Cannabinoiden, die in der Hanfpflanze vorkommen und eine immer größere Bedeutung in den Bereichen Kosmetik, Lebensmittel, Wellness und Medizin erlangen, ähnlich wie CBD, THC oder CBG. Während bereits viel über die Wirkung und Eigenschaften von CBD bekannt ist und CBD-Produkte einen wahren Hype erleben, steckt die Forschung zu CBN noch in den Anfängen. Die ersten Erkenntnisse über Cannabinol sind jedoch äußerst vielversprechend, was das Interesse der Experten weckt und zu einer zunehmenden Anzahl von geplanten Studien führt. Was genau ist Cannabinol und welche Auswirkungen auf den Körper und die Psyche werden bisher vermutet und ist CBN überhaupt legal? Wir haben den aktuellen Kenntnisstand für Sie zusammengefasst.

Ist CBN legal in Deutschland?

Obwohl CBN durch eine nicht-enzymatische Oxidation von THC entsteht, hat es nur eine sehr geringe psychoaktive Wirkung und ist in Deutschland völlig legal.

Wie schaut es in Österreich?

Ebenso, CBN ist in Österreich völlig legal.

CBN - Das neue Trend-Cannabinoid?

Tatsache ist, dass alle Cannabinoide natürliche, fettlösliche Inhaltsstoffe der Hanfpflanze sind. Sie können auf unterschiedliche Weise über die Rezeptoren des körpereigenen Endocannabinoid-Systems, das eine Reihe von biologischen Prozessen beeinflusst, mit unserem Körper interagieren. Während die Konzentration von CBD in der weiblichen Nutzhanfpflanze recht hoch ist, ist sie bei CBN eher niedrig und erfordert eine sehr sorgfältige Extraktion.

CBN in der Forschung

Auch wenn die Forschung noch in einem frühen Stadium ist: Nach bisherigen Berichten scheinen die beiden Cannabinoide CBD (Cannabidiol) und CBN (Cannabinol) sehr gut zusammenzuwirken und sich in ihren Effekten wohltuend zu ergänzen. Ähnlich wie CBD soll auch CBN ein therapeutisches Potenzial in Bezug auf Schlaf und Schmerzbewältigung besitzen. Verschiedene Studien legen auch nahe, dass CBN antibakterielle, entzündungshemmende und krampflösende Eigenschaften aufweisen könnte und ähnlich wie THC appetitanregend wirkt. Die wohl auffälligste Eigenschaft, die vielfach berichtet wurde, ist jedoch die beruhigende Wirkung, die CBN im Zusammenhang mit Stresssymptomen sehr wertvoll machen könnte. Wissenschaftler haben festgestellt, dass bereits eine Dosis von 2,5 mg CBN eine sedierende Wirkung haben kann.